Singen und Musizieren mit Instrumenten

 

 

 

 

 

In Gruppen von ca. 8 Kindern, experimentieren die Kinder (und Eltern) mit Instrumenten und der Stimme, finden spielerischen Zugang zum „richtigen“ Singen, erarbeiten ein Liedrepertoire, spielen auf Geigen, Bratschen, Violoncelli, Kontrabässen, Flöten, Klarinetten und Perkussion und gestalten einfache Tänze und Bewegungsformen. Die jedem Kind gegebenen musikalischen Fähigkeiten und die Liebe zur Musik können durch gezielte Erfahrungsgelegenheiten zum Forschen und Spielen erhalten und entfaltet werden. Im Erlernen von Liedern, Liedspielen, Versen und Bewegungsspielen und im Experimentieren mit der Stimme und Instrumenten sollen die Kinder lustvoll mit Musik umgehen, im festen Vertrauen auf die eigenen Wahrnehmungs- und Erlebnisfähigkeiten.

 

Singen und Musizieren mit Instrumenten

(Jahreskurs)

Musikalische Früherziehung für Kinder von 3 ½ bis 5 Jahre

Neu an diesem Angebot: Ein Elternteil ist während der letzten Viertelstunde aktiv mit dabei.
(Jüngere Geschwister können mitgenommen werden.)


Leitung:
Isabella Steffen – Meister und Christine Poncet
Dauer: 50 Minuten wöchentlich

Tag/Zeit:

Dienstag   14.10 Uhr
Dienstag   15.15 Uhr

Ort: Zentrum für Musik, Solothurn – Zimmer 1
Preis: Pro Semester (6 Monate) CHF 390.—
Semester Beginn: August / Februar – Ferienplan
Bei freien Plätzen ist der Einstieg jederzeit möglich!

—–

Angebot Kinder

Anmeldung Singen und Musizieren mit Instrumenten

Bitte bestätigen Sie:

2 + 7 =

 

Adresse:
Zentrum für Musik
Friedhofgasse 13
4500 Solothurn
Tel.: 032 623 22 06
E-Mail: info[at]zentrumfuermusik.ch

Regiobank Solothurn AG
4502 Solothurn

Konto 30-38168-4
IBAN CH40 0878 5003 2246 3714 5

 

Buch: Musik von Anfang an

CD